Pferdeosteopathie

Die Osteopathie hat das Ziel emotionale, körperliche und energetische Blockaden zu lösen. Zu meiner Arbeit gehören:

  •  craniosacrale Therapie
  •  manuelle Techniken
  •  die Behandlung der Faszien
  •  Muskeltechniken


zusätzlich verwende ich energetische Techniken wie:

  •  APM(Akupressur)
  •  Meridian-Massagen
  •  Farblichttherapie (z.B. Narbenentstörung) 

 

 
Behandlungen von Eseln, Ziegen, Hunden und Katzen sind möglich. Schreib mich gerne an! 


Behandlungsablauf

Eine Erstbehandlung dauert 2-2,5 Stunden und beinhaltet:

  • Ganganalyse
  • Behandlung
  • Beratung
  • Protokoll
  • Hausaufgaben + Übungen
  • ggf. Trainingsplan


Meistens gibt es inspirierende Trainingsübungen mit an die Hand, viele aus der Tellington Arbeit, alle basierend auf der positiven Einstellung gegenüber dem Pferd.


Kosten

Kosten für eine Erstbehandlung 95 Euro.
Folgetermine innerhalb von 6 Wochen 75 Euro.

Ich bewahre alle dokumentierten Befunde auf, um in späteren Behandlungen darauf zurück greifen zu können. 
Oft haben akute Thematiken sich schon viel früher angekündigt.